Willkommen beim Schönheitsoperationen Ratgeber
Eine Seite für Schönheit und Wohlbefinden

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penculus mus.

Holen Sie sich die nötigen Informationen

Unser Ratgeber informiert Sie ohne Fachchinesisch zum Thema Schönheitschirurgie. Unser Autorenteam besteht ausschliesslich aus Fachpersonal.

Finden Sie den richtigen Ansprechpartner

Sie möchten einen Eingriff durchführen? Wir bieten ihnen zu jedem Thema den richtigen Ansprechpartner. Unsere Ärzte sind Spezialisten auf ihrem Fachgebiet.

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen zu unserem Ratgeber oder möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns.

Stay up to date with our Newsletter

Schönheitsoperationen

Schönheitsoperationen dienen der Verschönerung des Körpers – es handelt sich dabei um ästhetische Eingriffe. Die Wahrnehmung des eigenen Äusseren ist einerseits subjektiv, andererseits wertet die Gesellschaft nach den geltenden Schönheitsidealen. Abweichungen werden bisweilen kritisch oder gar belustigt beäugt, was zu psychischen Problemen führen kann: Körperliche Makel oder Unregelmässigkeiten beeinträchtigen dann häufig das Selbstwertgefühl. Betroffene möchten sich beim Blick in den Spiegel nicht länger grämen und in der Öffentlichkeit nicht schämen, erhoffen sich durch eine Korrektur mehr Anerkennung oder bessere Chancen bei der Partnersuche.

Warum Schönheitsoperationen?

Einige äussere Merkmale fallen jedem Betrachter sofort ins Auge, das betrifft vor allem das Gesicht. Ein Kind mit abstehenden Ohren wird möglicherweise in der Schule gehänselt, bei Erwachsenen können eine schiefe oder unförmige Nase, schmale Lippen, Tränensäcke und Schlupflider stören. Leiden Sie unter Falten, kann das ebenfalls Anlass sein, sich für eine Schönheitsoperation zu entscheiden. Vielleicht haben Sie auch auffällige Narben oder Altersflecken, die Sie als störend empfinden.
Andere Körperpartien lassen sich mit der Kleidung kaschieren, der Blick in den Spiegel kann jedoch Unzufriedenheit hervorrufen. Dazu zählen beispielsweise eine sehr kleine, eine besonders grosse oder eine hängende Brust, Fettpolster und Cellulitis – alles Gründe, weshalb Sie im Sommer vielleicht den Gang ins Schwimmbad scheuen. Ein Makel im Intimbereich wird in der Regel nur von Ihnen und dem Partner wahrgenommen, kann aber ebenfalls als unangenehm empfunden werden. Hier zählt die Schamlippenkorrektur zu den Schönheitsoperationen. Schwitzen Sie übermässig, ist das vor allem in Gesellschaft anderer Menschen unangenehm. Möglicherweise hilft Ihnen eine Schweissdrüsenentfernung.

Behandlungsmöglichkeiten

Die Methoden der Schönheitschirurgie unterscheiden sich je nach Problematik und betroffenen Körperpartien. Bei Falten im Gesicht können Sie eine Botox-Behandlung wählen oder ein Lifting zur Straffung durchführen lassen. Letzteres bietet sich auch an anderen Körperzonen an, zum Beispiel nach einer erfolgreichen Diät am Bauch. Botox kann ausserdem in die Lippen gespritzt werden, als Alternative wird wie bei einer Brustvergrösserung Silikon eingesetzt.
Bei Fettpolstern kommt eine Absaugung infrage. Eingriffe wie Nasen- oder Ohrenkorrekturen werden operativ durchgeführt. Moderne Laser- und Ultraschallbehandlungen zählen ebenfalls zur ästhetischen Chirurgie, sind jedoch – je nach Einsatzgebiet – unter Experten teilweise recht umstritten.

Mögliche Risiken

Natürlich möchten Sie, dass eine Schönheitsoperation zum gewünschten Ergebnis führt. Deshalb ist es wichtig, einen erfahrenen Arzt des Fachgebietes Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie zu konsultieren. Dennoch kann ein Restrisiko nicht ausgeschlossen werden und das Resultat gefällt nicht. Schönheitsoperationen, die unter Betäubung durchgeführt werden, bergen ausserdem stets das übliche Narkoserisiko.
Ein seriöser Schönheitschirurg wird Sie vor jeglichem Eingriff zu Ihren Beweggründen befragen, Sie umfassend beraten, die Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen und über mögliche Risiken aufklären. Je nach Behandlungsmethode variieren die Kosten der Schönheitsoperation, idealerweise lassen Sie sich einen Kostenvoranschlag erstellen.